Herzlich Willkommen

auf dem Blog vom Schneckenhof - Weingut Müller !

Begleiten Sie uns durch das Jahr im Weinberg und Keller und erfahren Sie hier Aktuelles von unserem Weingut und natürlich auch von unserem Gasthaus "Zum Lamm".

Traubenlese 2017 


Erntehelfer 2017

Dieses Jahr gab es eine frühe und kurze Traubenernte. Die Frostnacht im April hat dazu geführt, dass an unseren Reben dieses Jahr weniger als die Hälfte an Trauben reiften. Die Trauben waren dadurch auch sehr früh reif und in den beiden letzen Septemberwochen wurde mit einer kleinen Gruppe von Erntehelfer und unserem italienischen Praktikanten gelesen. Von manchen Sorten haben wir in diesem Jahr keine einzige Traube ernten können, wie etwa vom Gewürztraminer, von anderen gibt es wenig, wie etwa vom Trollinger. Die Qualität ist jedoch hervorragend. Bei der ersten Probe konnten wir sehr rassige und frische Weine verkosten.

Weinherbst in Gerresheim 2017


Freitag 9. September bis Sonntag 11. September 2017


Genießen sie unsere Weine vom Schneckenhof in entspannter Atmosphäre auf dem wunderschönen Gerricusplatz.  „Zurück zu den Anfängen“ heißt das diesjährige Motto unter dem der Weinherbst runderneuert und unter neuer Federführung daherkommt. Auch wir vom Schneckehof kommen in neuem Gewand, denn nach dem großen Brand im Letzten Jahr ist seit einigen Monaten unser neue Weinstand im Einsatz.



Freitag von 17 bis 21 Uhr
Samstag von 13 bis 21 Uhr
Sonntag von 11 bis 20 Uhr

WEIN - ROCK - NACHT



Samstag 15. Juli 2017 ab 19 Uhr

In Geddelsbach wird diesen Sommer gerockt mit den Live Acts 
COLOR TRIP und JIMMY BETON and THE MÖRTELMAKERS !!! 

Zusammen mit dem Weingut Birkert präsentieren wir die erste WEIN-ROCK-NACHT. 
Heißes vom Grill gibt es vom Foodtruck der Barbeque Crew Pitmaster.

Karten gibt es für 6 € im Vorverkauf hier : 
 - bei uns im Schneckenhof 
-Weingut Birkert 
-Reiffeisenbank Bretzfeld 
-Kober Getränkevertrieb Neuenstein

Restkarten (sollte es noch welche geben) gibt es dann an der Abendkasse für 8€ 



50. Weinbrunnenfest in Vellberg



Freitag 30. Juni 2017 bis Sonntag 2. Juli 2017

In Vellberg laden die Edelleut dieses Jahr zum 50. mal zum Feste! In dessen Mittelpunkt steht die Einbringung des Weinzehnten aus dem Unterland den die Vellberger Ritter im 15. und 16. Jahrhundert im Unterland und in Tauberfranken inne hatten und die Eröffnung des Weinbrunnens durch den Herold.

Wir laden Sie ein Sich an unserem Stand mit einem Gläschen spritzigen Sekt oder Wein vom Schneckenhofer zu erfrischen!


Weitere Infos zum Programm  finden sie auf der Internetseite www.vellberg.de

22. Hohenloher Weindorf in Öhringen

 Donnerstag 29. Juni 2017 bis Montag 3. Juli 2017

Nachdem das Hohenloher Weindorf im letzten Jahr auf dem Gelände der Landesgartenschau statt fand wird es dieses Jahr nun wieder an seinen Ursprungsort zurückkehren. Genießen Sie unsere Weine vom Schneckenhof in malerischer Kulisse des Marktplatzes in Öhringen auf dem wohl schönsten Weindorf Deutschlands. Sie finden uns  am Stand der Selbstvermarktenden Weingüter. 

Bei der feierlichen Eröffnung am Donnerstags wird traditionell der Weinschlüssel an einen prominenten Preisträger überreicht und die Weinhoheiten aus dem Hohenloher Land begrüßt. Auch der begehrte Weißweinpreis wird bei der Eröffnug überreicht, dessen Gewinner im Vorfeld durch eine Experten-Jury ermittelt werden.

Donnerstag: 17 - 24 Uhr
Freitag: 17 - 24 Uhr
Samstag: 17 - 1 Uhr
Sonntag: 11 - 22 Uhr
Montag: 17 - 23 Uhr




Auf der Internetseite  www.hohenloher-weindorf.de  können sie einen Blick ins bunte Programm und den Busfahrplan werfen.




Drei neue Weine im Schneckenhof



Rosé trocken, Trollinger blanc de noir, Grauer Burgunder


Es gibt 3 neue Weine bei uns im Schneckenhof die wir Ihnen vorstellen wollen:

Der Rosé trocken ist der Nachfolger unserers Spätburgunder Weißherbst trocken, er ist beerig im Geschmack und ganz durchgegoren, für Freunde von ganz trockenen Weinen!

Der Trollinger blanc de noir ist unser neuer Sommerwein! Ein weißgekelteter Trollinger, der leicht, frisch und lebendig ist und dabei nur 10 % vol. Alkohol hat. Schön gekühlt- Genuss pur!

Der Graue Burgunder wurde im neuen Barriquefass vergoren und dann für 10 Monate auf der Feinhefe gelagert. Er hat eine intensive Bernsteinfarbe, ist cremig und vanillig im Geschmack und kräftig im Abgang!

  Tag der Offenen Weingüter 

  am  29. & 30. April 2017 


Am Tag der offenen Weingüter möchten wir Sie herzlich auf unser Weingut einladen, wir haben ein unterhaltsames Programm für Sie zusammengestellt und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Am Samstag  & Sonntag ab 11 Uhr  öffnen wir unsere Türen zum Weinkeller und sie bekommen einen Einblick wie unsere Weine hergestellt werden. Eine besondere Auswahl unsere Weine können Sie bei einer Selbstverkostung unter dem Motto "Wein ins Licht gerückt"  im Keller zwischen Fässer, Filter und Pumpen probieren.

Tag der Offenen Weingüter 2017

Am Samstag und Sonntag beginnt jeweils um 11.45 Uhr und 14.45 Uhr eine Führung durch unsere Weinberge bei der wir ihnen gerne mehr über die Lage, den Boden, das Kleinklima und unsere Rebsorten erzählen. Sie sind recht herzlich eingeladen!

Am Sonntag spielen für Sie ab 11.30 Uhr der Weissachter Dorfmusikanten . Es gibt feines aus der Küche und unsere Weine können sie am Weinstand im Hof probieren.

Für das leibliche Wohl sorgt  am Samstag  unser Gasthaus Lamm mit Gartenwirtschaft und am Sonntag bewirten wir im gesamten Innenhof und unserer Festhalle.



Mit einem kostenlosen Shuttelbus der die verschiedene Weingüter der Selbstvermarktenden Weingüter Brezfeld e.V. anfährt, kommen sie Samstag und Sonntag zwischen 11 und 19 Uhr stündlich nach Geddelsbach und auch wieder weiter. Der Bus fährt immmer in dieser Runde die Weingüter an : Geddelsbach - Unterheimbach - Adolzfurt - Bretzfeld - Dimbach - Schwabbach - Siebeneich - Adolzfurt - Geddelsbach.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!